Unsere Vision

Wir haben das wunderbare Glück, einen Ort in Aachen gefunden zu haben, der für uns und unsere Gäste seit vielen Jahren ein wahrer Kraft- und Genussplatz ist. Ein Ort der inspiriert, der zum Endschleunigen einlädt; an dem wir alle neue Energie tanken und unser aller Gedankenkarussell zur Ruhe kommen kann.

Ein solcher Ort braucht mehr als eine hochwertige Gastronomie. Er macht uns täglich bewusst, wie wichtig es ist, im Einklang mit der Natur und allen Lebewesen zu leben. Unser Ökosystem ist aus dem Gleichgewicht geraten. Wir möchten in unserem Rahmen daran mitwirken, dass sich die Welt wieder zu einem gesünderen, friedvolleren Planeten entwickelt.

Auf der kulinarischen Ebene sehen wir es deshalb als wichtig an, unser Angebot auf fünf zentrale Säulen zu stellen: nachhaltig, biologisch, fair, regional und saisonal. Außerdem betrachten wir es nicht mehr als zeitgemäß, große Speisepläne zu schreiben, die nur dazu führen, dass ein Zuviel an Produkten und ein Zuviel an Verpackung dem sensiblen Ökosystem schaden. Im Gegenteil, wir möchten zukünftig gezielt mit der Gewohnheit des Überflusses brechen. Uns auf unsere natürlichen Rhythmen, Jahreszeiten und Bedürfnisse besinnen. Das heißt bewusster und gesünder in unserer Produktauswahl sein. Deshalb „Table d’ Hôte“ Event, das uns als Gastgeber besonders am Herzen liegen.

Doch unser Vision betrifft nicht nur die Gastronomie. Wir wünschen uns einen lebendigen Austausch mit Ihnen als Gast und als Partner. Denn das Forsthaus Lua Pauline wie auch das Glashaus sowie ein Hof in Südlimburg bieten jede Menge Möglichkeit für Sie, aus der Gastrolle auch mal in die Gastgeberrolle zu schlüpfen. Sie können unsere Location mieten. Für Ihr Seminar, Ihren Workshop, Ihre persönliche Feier. Yoga und Bewegung sind da nur zwei mögliche Angebote.
Küche und Eventlocation – die Lua Pauline hat Großes vor – für Sie und für unsere Umwelt. Wir freuen uns, wenn Sie uns auf dieser Reise begleiten! Schauen Sie immer wieder gern bei uns vorbei. Es lohnt sich!